Camping De Roos ist ein gemütlicher, großzügig angelegter Naturcampingplatz in einer besonders malerischen Lage in der leicht hügeligen Binnendünenlandschaft an der Vechte in der Provinz Overijssel

Diese einzigartige, in den Niederlanden heutzutage äußerst seltene Landschaftsform kennzeichnet sich durch Sanddünen, auf denen Schlehen, Weißdorn und imposante alte Eichen wachsen.

Der Campingplatz liegt nicht nur direkt an der Vecht, sondern wird auch von einem Seitenarm des Flusses durchzogen, der sich über das Gelände schlängelt.

Die geräumige Stellplätze sind entsprechend den natürlichen Gegebenheiten des Geländes angelegt, sodass jeder Stellplatz seinen eigenen Reiz hat und der Campingplatz dadurch eine sehr großzügige Ausstrahlung erhält und viel freien Platz (zum Spielen) bietet.

 

Der Campingplatz in Zahlen:
27 Hektar Oberfläche
290 Stellplätze zwischen 120 - 150 m²
2 Felder für kleine Zelte für Wanderer und Fahrradcampers 
8 Bungalows
4 Miet-Zelte
4 Sanitärgebäude
215 elektrische Anschlüsse (6 Amp.)
36 Kanalisationsanschlüsse